FANDOM


Ein Vampir stirbt an Vamptonite

Ein Vampir stirbt an Vamptonite.

Vamptonite ist das Blut von Menschen, die Lebensmittel von Dick Romans Firma SucroCorp zu sich genommen hatten. Sam und Dean gaben dem Blut seinen Namen.

Seinen Namen erhielt es aufgrund seiner Wirkung gegen Vampire: Sollten diese es zu sich nehmen oder injiziert bekommen, sterben sie innerhalb weniger Sekunden. Die Zusatzstoffe wurden so modifiziert, dass sie die meisten Monster töten, damit die Leviathane ihre Beute, die Menschen, nicht teilen müssen. Dean benutzte das Blut in einer Spritze als Waffe gegen einen Vampir.[1]

Anmerkungen und Einzelnachweise Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.